Ausbildung

Wir bilden aus:

Metallbauer Fachrichtung Konstruktionstechnik

Voraussetzung:
Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife mit mindestens einer befriedigenden Note in Mathematik


Duale Ausbildung:

1. Im Betrieb

2. Blockunterricht in der Berufsschule:
Staatliche Gewerbeschule Stahl- und Maschinenbau
Angerstraße 7-11, 22087 Hamburg (U-Bahn Lübecker Straße)

3. Fachkurse in der Metall-Innung Hamburg
Große Bahnstraße 101, 22769 Hamburg (S-Bahn Diebsteich)


Dauer der Ausbildung:
3 ½ Jahre, Beginn jeweils im August
Die Ausbildung kann bei guten Leistungen (praktisch und theoretisch) um ½ Jahr verkürzt werden.
Probezeit: 3 Monate


Ausbildungsvergütung:
1. Ausbildungsjahr 666,-- €/brutto
2. Ausbildungsjahr 709,-- €/brutto
3. Ausbildungsjahr 770,-- €/brutto
4. Ausbildungsjahr 857,-- €/brutto


Was erwartet Sie während der Ausbildung?
Sie erhalten eine qualifizierte Ausbildung im Handwerk.
Bei uns werden Sie von der ersten Minute an eingesetzt und werden voll mitarbeiten.
Dabei lernen Sie z.B. die Fertigung und Montage von Türen, Fenstern, Treppen, Geländer, Sonderkonstruktionen und Brandschutztüren. Blech- sowie Edelstahlarbeiten. Reparaturen. Schweißverfahren: Lichtbogenhandschweißen, Metallinertgasschweißen (MIG), Metallaktivgasschweißen (MAG), Wolfram-Inertgasschweißen-Schweißen (WIG).

Bewerbung:
Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf mit Foto, Kopien der letzten 2 Schulzeugnisse, Bescheinigung Praktikum) senden Sie bitte an:
Frau Petersen-Voß
Menckesallee 19-21
22089 Hamburg
oder per E-Mail an: BPetersen-Voss@Petersen-Metallbau.de




weitere Informationen gibt es auf folgenden Websites:
Bundesverband Metall - Vereinigung Deutscher Metallhandwerke
Metall-Innung Hamburg
Handwerkskammer Hamburg
Das Handwerk